Akasha Botschaften in der energetischen Ahnenarbeit und spirituellen Ahnenheilung

Akasha-Botschaft: Wie wir unsere deutsche Seele retten

Deutsche Seele retten akasha-botschaft-deutsche-seele-retten

Akasha Botschaften in der energetischen Ahnenarbeit und spirituellen Ahnenheilung

„Die Gezeiten werden stürmisch für alle die, die das Herz am rechten Fleck haben.

Doch verwurzelt seid ihr gut.

Es sind Heerscharen von Gesetzlosen, die euer Land berauben.

Und versuchen, sich dessen Seele zu bemächtigen.

Doch die Seele eines Landes wird gespeist und aktiviert durch jene, die dort wohnen UND verwurzelt sind.

Das Blut eurer Ahnen hat den Boden getränkt. Sterben wollte keiner.

Doch viel Leid gab es schon einmal.

Im Namen anderer Gesetzloser.


Es ist nun also an euch, eure Leben zu wahren und zu erkennen, was Leben überhaupt bedeutet.

Nur wenn ihr das versteht, wird die Wahrheit an eurer Seite sein.

Die Augen nach Außen gerichtet, sieht nur das Außen.

Die Augen nach Innen gerichtet, sieht nur das Innen.

Es ist Zeit, die Verbindung darin zu erkennen.

Was Innen ist, nährt das Außen.

Was Außen ist, speist das Innen.


Doch wer bedenkt das Oben und Unten?

Durch euch alle fließen göttliche Kräfte.

Starke Seelen, die in Deutschland einst lebten und heute wieder leben.

Ihr habt euch diesen Platz nicht umsonst gewählt – ihr wahrheitsliebenden Menschen.

In euren Herzen ist die Glut der Freude und der Freunde.

Es nutzt nichts, mit aller Welt befreundet zu sein.

Befreundet euch zunächst mit euch.


Euer Geist lebt längst in euch und euren Wurzeln.

Erschafft in euch die Verbindung von oben nach unten.

Der göttliche Geist, der eure Wurzeln nährt.

Ihr habt Angst vor einem Führer, doch ihr führt euch auch nicht selbst.

So bleibt nur die Herde, die gelenkt wird vom Futter.

Das, was man euch vor-wirft.


Durch der Kriege Knechtschaft ist die Seele gereift – auf spirituelle Wege gelangt.

Das ist etwas, was ihr euren Ahnen zu danken habt. So war das Leiden nicht umsonst.

Doch gelingt es euch nicht, die Essenz daraus zu entdecken, wiederholt sich das Leiden.

Verbindungen zu alten Zeiten zu erschaffen, wird euch gut nähren.

Doch dazu geht weit zurück.

Erinnert euch eurer Herkunft, eurer wahren Herkunft.

Das Menschsein eint die Freude im Herzen.

Zu erfüllen die universellen Gesetze – durch das Leben selbst.


Die Wahrheit erwächst in jedem von euch – in jeder Zelle deines Körpers.

Es gilt, den grauen Schleier darüber zu lüften, um dich selbst zu befreien.

  • Lasse Zucker weg
  • Verbinde dich mit der Natur
  • Lass deine Zellen leuchten von Innen
  • Summe deinen Ton, dein uraltes Ahnenlied
  • Lege deine Schuld ab

Denn du darfst dich verbünden mit deinesgleichen – deutsch zu deutsch.

Daran ist nichts Falsches, nur bestärkender!

Es ist das Bekenntnis von dir und deinen Ahnen.

Die Welt ist im Wandel und zieht fort ihre Kreise.

Mutter Erde ist es unerheblich, ob wir weiterleben oder nicht.

Ihr Herz schlägt fort.


Die Welt ist ein guter Platz zum Leben für euch Menschen.

Sie bietet Raum und Heimat für euch alle.

Doch unwirtliche Mächte bedienen sich ihr ebenso.

Bedienen sich an euch und euren Schwächen.

Euer Herz ist die größte Stärke und Schwäche zugleich.

Ihr müsst bereit sein, zu leben und zu lenken.

Ihr wollt keine Schmerzen spüren und verschließt eure Herzen.

Doch dadurch lebt ihr in ständigem Schmerz.


Öffnet eure Herzen, so kann alles fließen.

Von oben nach unten und zurück.

So ist euer Herz der Mittelpunkt des Lebens, des Menschseins.

Denn dort kreuzt sich die 8.

Von oben nach unten.


Gesteuert durch euren Atem – die Lebensenergie.

Gesteuert durch euren Atem – das Licht eurer Zellen.

Lenkt euren Blick ab von Außen.

Lenkt euren Blick ab von Innen.

Verbindet euch mit Oben und Unten.

Geistige Kräfte, die stabile Wurzeln erschaffen.

So kann es gelingen. So eint ihr das Leben in euch selbst.

Und dafür war es die Reise wert.


Mit dieser 8 wird sich die Frequenz auf Erden ändern.

Wenn viele Menschen es machen, beginnt die Erde zu pulsieren.

Wenn viele Menschen in Deutschland es tun, beginnen euch eure Ahnen zu unterstützen.

Mit ihren Kräften aus anderen Ebenen des Seins.

Denn es war auch ihr Land einst und ein gutes Land, zu leben.

Wenn du ein Gewinn sein willst für diese Welt und für Deutschland,

dann sei ein Gewinn für dich selbst.

Indem du dich täglich verbindest und deine Absicht kundtust.

Nach oben und nach unten.


Scheue dich nicht, das Einfache anzuwenden.

Wir geben euch immer einfache Dinge, damit ihr es tun könnt.

Doch es liegt an euch, dies zu nutzen. Darauf haben wir keinen Einfluss.

Es gilt jetzt, keine Kraft mehr zu verschwenden und zu vergeuden, sondern zu zentrieren.

Egal, auf welchen Wegen du wandelst über das Jahr.

Die Qualität der Erde steigt mit deiner Energie.

So wirst du zum Führer deiner selbst und findest die Wahrheit wieder in dir.

Das Göttliche in euch Menschen darf nun Wachsen und sich zeigen.“


Tabea Undine Müller, Januar 2024

Akasha Botschaften 

Seelenbotschaft 1 akasha-botschaft-deutsche-seele-retten

Übrigens: Ich empfange auch gerne für dich eine persönliche Botschaft aus der Akasha Chronik – bezogen auf dein Wunschthema. 

Mehr erfährst du hier 👇